Polyamant
Dienstag, 30. Juni 2015
Familie

Ich komme aus einer Großfamilie. Beim siebzigjährigen Geburtstag meiner Oma waren 180 Gäste und das waren alles Verwandte. Wir sind rund 50 Cousins und Cousinen. Ich habe fast jede Ferien meine Kindheit in diesem großen Haus meiner Oma verbracht, in dem rund 20 Menschen wohnten. Mit meinem Bruder war ich 20 Jahre lang quasi ununterbrochen ständig zusammen.

Andererseits bin ich heute viel alleine. Man könnte vermuten, dass mir das Schwierigkeiten macht, aber das tut es wahrscheinlich viel seltener als anderen Menschen. Vielleicht ist das so, weil ich als Kind alleine sein als luxuriöse Out-Time erlebt habe und nicht als hilflose Einsamkeit. Denn ich war nie hilflos und wenn ich nicht allein sein wollte, musste ich es nie sein.

Mit 46 Jahren ist die Geborgenheit einer Großfamilie, die einem schmächtigen, "draußen" eher stillen, Schuljungen das Leben so unbemerkt aber nachhaltig erleichtert hat, nicht mehr so präsent. Aber das Grundvertrauen, dass man nicht alleine ist, das bleibt und es lässt sich erhalten. Indem man seine Familie selbst aufbaut.

Ich habe Freundinnen und Freunde, die ich als Familie ansehe. Wir haben eine so enge Verbindung, dass wir uns nicht ständig versichern müssen, noch da zu sein - was eventuell auch einseitig ist, aber das ändert nichts daran. Diese Selbstverständlichkeit ist wichtig. Selbst wenn man sich mal ein paar Jahre aus den Augen verliert, ändert das nichts am Status der Beziehung. Und das gilt nicht nur für die engen Beziehungen, ich betrachte meine ganzen Bloggerfreundinnen und Freunde als erweiterten Familienkreis, als ob sie auch Cousinen und Cousins sind.

Meine Familie ist immer noch riesig. Es sind nur nicht mehr alles Verwandte.

... Comment

Online for 2845 days
Last modified: 15.08.17 08:43
Status
Youre not logged in ... Login
Menu
... Home
... Tags

Suche
Calendar
August 2017
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
Mai
Recent updates
Immer dieselbe Frage "Wie kann
man denn Liebe auf mehrere Menschen aufteilen?" "Wenn Du das...
by jensscholz (15.08.17 08:43)
One year of living dangerously
Ich lese und spreche gerade viel über Trauma. An verschiedenen...
by jensscholz (02.05.17 19:17)
Ein bisschen weniger schwierig wäre
schön Ich habe dieses Jahr mehrere Monate in einer ständigen...
by jensscholz (30.12.15 17:36)
Familie Ich komme aus einer
Großfamilie. Beim siebzigjährigen Geburtstag meiner Oma waren 180 Gäste und...
by jensscholz (30.06.15 09:38)
Grundrauschen triffts. Aber ich bin
ja ganz froh, dass es dieses Grundrauschen gibt. Viel...
by jensscholz (30.06.15 09:19)
deine Texte, dieder und der
ausm April (naja, auch einige davor) machen mich immer...
by Irka Lunkwitz (27.06.15 22:18)
Leben so es gibt Dinge,
die nicht gut funktionieren. Ich weiß nicht, was ich mit...
by jensscholz (11.06.15 08:09)
weiß ich nicht, aber
offenbar haben sie ja geheiratet.
by jensscholz (15.04.15 14:38)
Ist die Antwort auf
diesen Brief überliefert?
by Solminore (15.04.15 13:11)
Plan, kein. Ich hatte die
ersten 40 Jahre immer eine einigermaßen klare Vorstellung, wo ich...
by jensscholz (14.04.15 14:39)
das stimmt zwar, aber auch
die Fähigkeit, das zu erkennen ist eine, die man...
by jensscholz (03.01.15 21:26)
ich finde das wunderbar -
vielleicht weil ich auch so bin - doch mancher...
by wilhelm peter (01.12.14 15:35)
Was ich brauche Ich mag
es, gebraucht zu werden. Wenn es sowas wie einen ganz...
by jensscholz (01.12.14 14:01)
Plötzlich wieder Alien Ich stand
vor 24 Kunden und erklärte ihnen die Ergebnisse eine Analyse,...
by jensscholz (13.08.14 14:54)
Maschine Maschine Ich merke nicht,
wie angespannt ich bin. Vielleicht, weils ein Dauerzustand ist und...
by jensscholz (16.07.14 20:58)
Amelia Earharts Brief an ihren
späteren Ehemann
by jensscholz (08.07.14 17:44)
Frühling
Plötzlich ist der Winter vorbei. Im Winter schlafe ich ein. Für Wochen. Anfangs ist...
by jensscholz (13.03.14 08:59)
Es muss ja nicht immer
Ernst sein Epic TMI Question List: 1: Kitchen Counter, Couch,...
by jensscholz (04.11.13 21:04)
Steifheit Wenn ich zu lange
nur arbeite, werde ich privat steif und nüchtern und ich...
by jensscholz (05.10.13 00:35)
Finde ich mich grad
aktuell absolut drin wieder; Danke für's präzise Formulieren ! :)
by Kai Damm (30.09.13 01:38)
Meine Vorstellung von einem perfekten
Moment Ich möchte am Meer sitzen, bei einer leichten Brise...
by jensscholz (03.08.13 20:02)
Außen/Innen Das hier passiert mir
immer noch. Das kann man offenbar nicht ablegen. Man kann...
by jensscholz (26.06.13 09:14)
Also zwischen uns liegen jetzt
zwar ein paar Jahre, aber ich kann das, was...
by wurzelfrau (14.05.13 22:35)
klingt jetzt doch eher
koerperlich ;)aber okay, bei mir ist's der Ruecken
by meta (12.05.13 22:41)
Zeit Ich fühle mich alt.
Das war zwar schon öfter mal so, vor allem nach...
by jensscholz (12.05.13 22:07)

RSS feed

Made with Antville
Helma Object Publisher